Akupunktur

Akupunktur (wörtlich übersetzt "Nadelstechen") ist eine Jahrtausende alte, energetische Therapieform der chinesischen Medizin, die sich die Selbstheilungsmechanismen des Körpers zu Nutze macht.

 

Durch die Stimulation von Akupunkturpunkten wird auf den gesamten Organismus Einfluss genommen. Mit wenigen Nadeln kann der Körper wieder ins energetische Gleichgewicht gebracht werden. Sobald die Lebensenergie wieder ungehindert fließt, werden die Selbstheilungskräfte aktiviert. Dadurch werden Schmerzen gelindert und gestörte Organfunktionen wieder in Gang gebracht.

Die traditionelle Akupunktur kann bei vielen funktionellen Beschwerden und chronischen Erkrankungen wie Kopfschmerzen, Migräne, Hauterkrankungen, Menstruationsbeschwerden, Störungen des Magen-Darmtraktes oder Allergien eingesetzt werden.

 

Zu einer Akupunkturtherapie gehören in der Regel 10-15 Behandlungen, welche nach Möglichkeit 1-2 mal wöchentlich erfolgen sollten. Sollte sich unter der Akupunkturtherapie eine deutliche Besserung ihre Beschwerden zeigen, können die Zeitabstände zwischen den Behandlungen verlängert werden oder sich die Anzahl der Behandlungen reduzieren.

 

Heilpraxis Fariba Salehi

Tel : 030 392 56 73

E-mail: heilpraxis@faribasalehi.de